Staatliche/ staatlich anerkannte
Partnerhochschulen

``Kaderschmiede der deutschen Wirtschaft``

Zu unseren Alumni gehören Vorstandsmitglieder von VW/ Audi, Daimler Benz, BMW, Krupp, Bayer, BASF, Siemens, Hoesch, Thyssen, Heidelberger Cement, Heidelberger Druck, Deutsche Bank, Commerzbank, Allianz, Zentis, Dr. Oetker, Steigenberger usw.) sowie Angehörige mehrerer Königshäuser, exzellente Wissenschaftler und hochrangige Politiker.

mehr...

Jeder Abschluss an der HIBS ist zugleich ein Abschluss an einer unserer staatlichen Partnerhochschulen. Wählen Sie:

19LogoWMU
Akkred_web
usue2
Sie erhalten Abschlusszertifikate der HIBS und der von Ihnen gewählten Partnerhochschule. Musterzertifikate senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.

HIBS Absolventen sind die einzigen, deren Hochschulabschluss den Namen des bekanntesten Wirtschafts-Nobelpreisträgers trägt.
Ein Name, dem wir uns verpflichtet fühlen.

Friedrich August von Hayek

“Hayek gilt als einer der bedeutendsten Repräsentanten des „Neoliberalismus“. Für sein umfassendes ökonomisches und sozialphilosophisches Werk erhielt er 1974 den Nobelpreis. Als Liberaler in klassischer Tradition wurde er zum herausragendsten Kritiker des Sozialismus und des Wohlfahrtsstaates. Zum unerschrockenen Verfechter einer freien Gesellschaft.”

(Konrad Adenauer Stiftung)

Friedrich August v. Hayek

Die HIBS ist weltweit die einzige Hochschule, die den Namen des Nobelpreisträgers trägt. Aus gutem Grund.

Erfolg schon fast garantiert

Jeder Studierende erhält seinen persönlichen Coach. Als Mentor und Sparringpartner. Auch wenn es mal nicht so rund läuft.

Individuell + Persönlich

Egal ob Sie sich auf Ihr Studium konzentrieren oder ob Sie gerade die Welt erkunden und freie Kapazitäten nutzen wollen, um Ihre Karriere voranzutreiben. Ihr HIBS Studium passt sich Ihren Möglichkeiten an. - Und Sie können sofort damit beginnen.

Anrechnung von Leistungen

Warum sollten Sie ihr Wissen mehrfach unter Beweis stellen und dabei wertvolle Zeit verlieren? Wir rechnen Scheine vergleichbarer Hochschulen und Studiengänge einfach an. - Und führen Sie so schneller zum Ziel.

Studienfinanzierung

Bildung sollte keine Frage des Geldes sein. Bei Bedarf sprechen wir gerne über die Möglichkeiten der Studienfinanzierung.
Konrad Adenauer (Notare Adenauer & Thies, Köln) an den Studienleiter
" ... haben Sie nochmals vielen Dank für Ihr Buch. Ich habe mich sehr gefreut. Wie schon mitgeteilt, werde ich mich der Lektüre umgehend widmen."
Heinz Glasczinsky, vorm. Vorstands- vorsitzender von Mannesmann do Brasil
„Ich kann nur jeder kaufmännischen Nachwuchskraft dieses Lehrwerk, das ich selber absolviert habe, wärmstens empfehlen.“
Prof. Dr. Dr. h.c. H. J. Jentsch, Bundesverfassungsrichter a.D., Justizminister von Sachsen a.D.
„Was ich bislang gelesen habe, ist sehr beeindruckend .... Ich werde dranbleiben.“
Prof. Dr. Michail Födorow, Rektor der Staatlichen Wirtschaftsuniversität Jekaterinburg
„Nirgends wir die klassische Betriebswirtschaftslehre derart verständlich und gleichzeitig effektiv dargeboten wie in diesem herausragenden Lehrwerk."
Bundesministerium der Verteidigung, Leiter AG Attraktivität, Brigadegeneral O. Rohde
„Die Möglichkeit ein Fernstudium zu absolvieren, ….., besteht für ausscheidende Zeitsoldatinnen und Zeitsoldaten im Rahmen ihrer berufsförderungsrechtlichen Ansprüche.“
De Gruyter Verlag,
Berlin
"Das Werk richtet sich nicht nur an Studierende, sondern auch an Entscheidungsträger ...... Das Werk besticht durch seine gut verständliche Aufbereitung der Lehrinhalte."

Schreiben Sie uns

oder kontaktieren Sie unsere Studienberater persönlich.