Studiengänge

Studiengänge an der Hayek International Business School (Hibs)

Immer stärker wachsender Wettbewerb, Globalisierung von Märkten und die Digitalisierung sind nur einige der Herausforderungen, denen sich Unternehmen heutzutage stellen müssen. Flexibilität, Fachwissen, persönliche Kompetenz und vor allem ein Erkennen der Zusammenhänge sind in der Wirtschaft immer wichtiger. Unternehmen sind ständig auf der Suche nach gut ausgebildeten Fachkräften, die auf die Besonderheiten der modernen Gesellschaft, die Globalisierung der Märkte und die steigenden Anforderungen im unternehmerischen Wettbewerb lösungsorientiert eingehen können. Fest steht: ob Kleinbetrieb, mittelständisches Unternehmen oder Konzern – keine Firma kommt ohne betriebwirtschaftliche Experten aus.

Unsere Absolventen können aus dem Arbeitsmarkt oder als selbständige Start-up´s mit fachlichem Know-how und vor allem mit wirtschaftswissenschaftlichem Gesamtverständnis überzeugen und sind deshalb in vielen Bereichen flexibel einsetzbar. Unsere Studienabschlüsse stehen bewusst für ein neuartiges Studienkonzept, dass auf eine anerkannt fundierte, aber ebenso kompakte und flexible Wissensvermittlung ausgerichtet ist, die im Gegensatz zum herkömmlichen Hochschulstudium auf einem didaktischen geformten Konzept beruht, das von Führungskräften aus der Wirtschaftspraxis entwickelt wurde.

Es ist sicherlich kein Studienprogramm für die breite Masse, sondern eher für diejenigen, die gezielt nach einer Alternative zum zeitraubenden, theorieüberladenen und oft unsystematischen Studium an den herkömmlichen Hochschulen suchen.

In den verschiedenen Studienabschlüssen, die innerhalb unseres Gesamtstudienprogramms systematisch ineinandergreifen bzw. aufeinander aufgebaut sind (bei jeweiliger Anerkennung der vorangegangenen Studien-Stufe)spiegelt sich unser neuartiges Konzept wider: zeitlich und fachlich hocheffizient bei höchster individueller Flexibilität!

(Die akademischen Studienabschlüsse werden in Salzburg gem. Entscheidung nach § 27 Abs. 5 Hochschul-Qualitätssicherungsgesetzes -Österreich- in grenzüberschreitender Zusammenarbeit zwischen der HIBS und der Ural State University of Economics (USUE) vergeben. (Die USUE stellt den Lehrkörper und die Studienabnahme.)

Studiengänge (anabin H+ akkreditiert) werden in folgenden Fachgebieten angeboten:

  •   BWL / Business Administration
  •   Gesundheitswesen / Public Health
  •   Tourismus, Hotel- u. Gastronomiemanagement / Tourism-Hospitality
  •   Logistik / Logistic
  •   Wirtschaftsethik / Ethic 
EnglishGerman